Nudeln mit Salsiccia

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Salsiccia
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Garganelli
Salz
250 g Cocktailtomaten
250 g Salsiccia
2 Scheiben Speck
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
4 Rosmarinnadeln
Pfeffer aus der Mühle
150 g Rucola
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaOlivenölSpeckSalzZwiebelKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Pasta in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.
2.
Die Tomaten waschen und halbieren. Die Salciccia in groben Stücken aus der Pelle drücken sowie den Speck fein würfeln. Die Zwiebel häuten klein hacken. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Beides in einer Pfanne in heißem Olivenöl andünsten. Den Speck, die Wurst und den Rosmarin zugeben. Alles unter wenden anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Den Rucola waschen, harte Blattstiele entfernen und mit den Tomaten unterschwenken. Die Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und untermischen. Anschließend auf Teller verteilen und nach Belieben mit Parmesan bestreut servieren.