Nudeln mit Scampi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Scampi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
632
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien632 kcal(30 %)
Protein50 g(51 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,2 mg(135 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium709 mg(18 %)
Calcium224 mg(22 %)
Magnesium194 mg(65 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod187 μg(94 %)
Zink6 mg(75 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure356 mg
Cholesterin295 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g
8
Scampi bis auf Schwanzsegment geschält und entdarmt
1 EL
1 Spritzer
50 ml
2 EL
1 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
gehackter Estragon

Zubereitungsschritte

1.
Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen.
2.
Scampi in nicht zu heißer Butter anschwitzen, mit Weißwein und Brühe ablöschen. Ca. 2 Min. simmern lassen. Creme fraiche einrühren. Mit Zitronensaft, Noilly Prat, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Estragon und tropfnasse Spaghetti untermengen. Sofort in vorgewärmten Schüsseln servieren.