Nudeln mit Speck und Radicchio

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Speck und Radicchio
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
852
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien852 kcal(41 %)
Protein19 g(19 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren24,1 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin451 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Casarecce oder andere kurze Nudelsorten
250 g Radicchio
1 Zwiebel
150 g gewürfelter Speck
4 Eigelbe
50 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RadicchioSpeckButterZwiebelSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Radicchio waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Butter erhitzen und den Speck, Zwiebelwürfel und Radicchio dazugeben.

2.

Alles zusammen unter Rühren 1-2 Min. andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen und abschütten.

3.

Eidotter verschlagen. Nudeln mit dem Radicchio und den Eidottern gut mischen. Eventuell nachwürzen und sofort servieren.

Schlagwörter