Nudeln mit Tomaten-Specksauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomaten-Specksauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
605
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien605 kcal(29 %)
Protein20 g(20 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium629 mg(16 %)
Calcium206 mg(21 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure107 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 TL Öl
500 g Tomaten
100 g Frühstücksspeck in Streifen geschnitten
1 Bund Basilikum
½ Bund Oregano
50 g Parmesan
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Speck in Öl anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, im ausgelassenen Fett andünsten. Tomaten waschen, grob würfeln, dazugeben. Basilikum und Oregano fein hacken, die Hälfte unterrühren, alles mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze ca. 1/2 Stunde köcheln lassen.
3.
Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen. In die Sauce restliche Kräuter und Speck geben. Abgetropfte Nudeln auf Tellern anrichten, Sauce darüber geben und mit Parmesan bestreut servieren.