Nudelsalat mit Aioli-Dressing

(Buffet/Party)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit Aioli-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
830
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien830 kcal(40 %)
Protein32 g(33 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K22,4 μg(37 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,7 mg(89 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C105 mg(111 %)
Kalium663 mg(17 %)
Calcium636 mg(64 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren21,7 g
Harnsäure127 mg
Cholesterin191 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
8
Zutaten
580 g gegrillte Paprikaschote (1 Glas)
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 Knoblauchzehen
7 EL Olivenöl
200 ml Instant-Gemüsebrühe
3 Eigelbe
600 g Zucchini
Salz
Pfeffer
500 g kurze Makkaroni
Cayennepfeffer
500 g Cabanossi
300 g Manchego (spanischer Hartkäse; ersatzweise Gouda oder Schafskäse)
1 Glas grüne Oliven mit Mandelfüllung
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Paprika abtropfen lassen. Sud auffangen. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen
und in Ringe schneiden. Knoblauch pellen und hacken. 4 EL Olivenöl erhitzen
und die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Brühe zugießen
und 3 Minuten kochen lassen.

2.

Paprikasud und Eigelb verquirlen. Mit einem Schneebesen in die Brühe rühren,
bis kurz vor dem Kochen erhitzen, dabei ständig rühren. Von der Kochstelle
nehmen und kräftig mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

3.

Zucchini abspülen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein gefettetes
Backblech legen, salzen und pfeffern. Zucchini mit dem restlichen Olivenöl
bepinseln und unter dem vorgeheizten Grill 4 Minuten grillen, dabei einmal
wenden. Zucchini abkühlen lassen. Makkaroni nach Anleitung in Salzwasser al
dente kochen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

4.

Cabanossi in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Käse 1 cm groß würfeln. Paprika
in 2 cm breite Streifen schneiden. Oliven abtropfen lassen und halbieren. Alle
vorbereiteten Zutaten mischen und den Salat 30 Minuten durchziehen lassen.
Salat vor dem Anrichten nochmals abschmecken und mischen.

Schlagwörter