Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelteig
Health Score:
Health Score
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
6
Portionen
500 g
1 TL
5
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzEiOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen, das Salz untermischen und in der Mitte eine Mulde bilden.
2.
Die Eier nacheinander aufschlagen und in die Mulde geben. Das Öl angießen. Eier und Öl etwas vermischen.
3.
Alle Zutaten vorsichtig von außen nach innen einarbeiten. Wenn sich die Eier mit dem Mehl verbunden haben, den Teig kräftig durchkneten, bis er glatt und glänzend ist. Anschließend 20 Min. ruhen lassen.
4.
Dann den Teig entweder auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und zu beliebig geformten Nudeln schneiden.
5.
Oder den Teig in der Nudelmaschine erst zu Platten formen, dann zu Nudeln schneiden.
6.
Die Nudeln vor dem Garen mindestens 30 Minuten trocknen lassen.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar