Nuss-Muffins mit Marzipan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nuss-Muffins mit Marzipan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButtermilchZuckerMarzipanÖlHaselnussNatron

Zutaten

für
12
Zutaten
350 g
2 TL
½ TL
½ TL
60 g
Haselnüsse gemahlen
1
120 g
brauner Zucker
80 ml
300 ml
2
unbehandelte Orangen abgeriebene Schale
Butter für die Muffinform
100 g
40 g
verschiedene Lebensmittelfarbe
Puderzucker zum Bestäuben
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel sieben, Backpulver mit Natron, Zimt und Haselnüssen mischen und unter das Mehl mengen. Das Ei verquirlen, Zucker, Öl, Buttermilch sowie die Orangenschale einrühren und die Mehlmischung untermengen. Die gefettete Muffinform mit Bröseln ausstreuen, den Teig in die Vertiefungen füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 20-25 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Aus der Form nehmen.
2.
Das Marzipan mit Puderzucker verkneten, in 3-4 Stücke teilen und mit Lebensmittelfarbe nach Belieben verkneten. Mit einem Wellholz das Marzipan dünn ausrollen und Sterne ausstechen. Auf die Muffins setzen und mit Puderzucker bestäuben.