print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nuss-Pfannkuchen mit Schoko-Rum-Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nuss-Pfannkuchen mit Schoko-Rum-Soße
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Teig
2
250 g
500 g
50 g
1 Prise
Butter zum Braten
Die Walnussfüllung
100 ml
200 g
gemahlene Walnüsse
50 g
gehackte Rosinen
80 g
2 EL
1
unbehandelten Orange Abrieb
Die Schokoladen-Rum-Sauce
150 g
dunkle Schokolade
120 ml
20 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EiMilchZuckerSalzButterSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier mit dem Mehl, Milch, Zucker und Salz zu einem glatten Teig verrühren und 30 Minuten ruhen lassen. Eine große Pfanne erhitzen und etwas Butter hineingeben. Eine Kelle Teig in die Pfanne gießen und so schwenken, dass sich der Teig über den gesamten Pfannenboden verteilt. Wenn er Blasen wirft, umdrehen und auch die Rückseite backen. Herausnehmen, warm stellen (im Ofen bei 80°C) und den Vorgang so lange wiederholen, bis der ganze Teig aufgebraucht ist.
2.
Für die Füllung die Sahne kurz aufkochen und die restlichen Zutaten hineingeben. Etwa 1 Minute köcheln lassen. Auf jeden Palatschinken 1- 2 EL Füllung geben und zusammenrollen.
3.
Für die Sauce die Schokolade in der erwärmten Milch schmelzen lassen. Mit dem Rum verfeinern. Die Sauce über die Palatschinken gießen und servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar