Nuss-Pfirsichküchlein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nuss-Pfirsichküchlein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
139
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien139 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium64 mg(2 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium8 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
24
Zutaten
2
weiche Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
175 g
weiche Butter
150 g
4
20 ml
75 g
75 g
gemahlene Haselnüsse
1 TL
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMehlHaselnussPfirsichButter

Zubereitungsschritte

1.
Die Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Den Kern entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln.
2.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Verschiedene kleine Backformen (Herzen, Rosen, Kugelhupf) ausbuttern und mit Mehl bestauben.
3.
Die Butter cremig rühren, den Zucker einstreuen, die Eier und den Pfirsichlikör verquirlen. Das Mehl mit den Haselnüssen und dem Backpulver mischen und unterrühren. Die Pfirsichstückchen unterheben und den Teig in die Förmchen füllen.
4.
Im Ofen ca. 15 Minuten goldgelb backen. Danach auskühlen lassen und aus den Formen lösen. Mit Puderzucker bestauben und servieren.