Nuss-Torteletts

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nuss-Torteletts
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
15
Zutaten
125 g
125 g
2
1 Päckchen
175 g
1 Prise
Für die Füllung
100 g
gehackte braune Mandelkerne
50 g
gehackte Haselnüsse
100 g
gehackte Walnüsse
4 EL
2 EL
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMandelkernWalnussZuckerHonig

Zubereitungsschritte

1.
Butter, Zucker, Eigelb, Vanillezucker, Mehl und Salz zu einem Mürbeteig kneten. In 2 Teile schneiden und im Tiefkühlefach 5 Tage oder für 1 Monat einfrieren. 1 Tag vor der Verarbeitung auftauen lassen. Kleine runde Backförmchen (5 cm Durchmesser) mit dem Teig auskleiden. Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.
2.
Mandeln, Haselnüsse und Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Honig und Zucker unter Rühren sanft erhitzen bis die Masse dünnflüssig wird. Sahne und Nüsse dazugeben und gut durchrühren. Vom Herd stellen. Die Nussmasse schnell verarbeiten, da sie beim abkühlen immer fester wird. In jedes Backförmchen 1 EL der Nussmasse geben und im heißen Backofen in 15 Min. goldgelb backen.