Nussküchlein mit Nougatkern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussküchlein mit Nougatkern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
575
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien575 kcal(27 %)
Protein11 g(11 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker44 g(176 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin22,2 μg(49 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium405 mg(10 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin134 mg
Zucker gesamt52 g(208 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
Butter für die Förmchen
Zucker zum Ausstreuen
2 EL
grob gehackte Cranberrys
40 g
grob gehackte Nüsse zum Ausstreuen
2
50 g
50 g
30 g
100 g
½
unbehandelte Orange Abrieb
30 g
geriebene dunkle Nougatschokolade
50 g
1 EL
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerHaselnussCranberryButterButterZucker

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein tiefes Backblech auf die untere Schiene schieben und 1-2 cm hoch heißes Wasser hineingießen.
2.
Vier Portions-Auflaufförmchen gut ausbuttern und mit Zucker, Cranberries und gehackten Nüssen ausstreuen. Die Eier trennen. Den Nougat in vier Würfel schneiden. Die ganzen Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen, die Schale möglichst ganz abreiben, abkühlen lassen und fein mahlen. Die Butter cremig rühren, nach und nach den Zucker, die Eigelbe, die abgeriebene Orangenschale und die Schokolade unterrühren. Die Nüsse, die Brösel und den Rum beifügen. Die Eiweiße zu schnittfestem Schnee schlagen und unterziehen. Die Masse in die Förmchen bis knapp 1 cm unter den Rand füllen, jeweils die Nougatwürfel in die Masse drücken. Die Förmchen in das Backblech setzen. Im Ofen 25-30 Minuten backen. Anschließend herausnehmen, leicht abkühlen lassen, auf Teller stürzen und mit Puderzucker bestaubt servieren.