Nussmuffins mit Marshmallows

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussmuffins mit Marshmallows
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
12
Zutaten
100 g
250 g
30 g
geraspelte Schokolade
30 g
gehackte Walnüsse
2 TL
½ TL
1
90 g
1 Päckchen
80 ml
275 g
150 g
dunkle Kuvertüre
12
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Backofen auf 180°C (160°C Umluft) vorheizen. Muffinblech mit Muffinpapierförmchen auskleiden. 50 g Marshmallows in kleine Stücke schneiden. Mehl, Marshmallowstückchen, Schokolade, Walnüsse, Backpulver und Natron vermischen. Ei, Zucker, Vanillezucker, Pflanzenöl und Buttermilch verrühren, zur Mehlmischung dazugeben und nur so lange verrühren bis die trockenen Zutaten feucht sind.

2.

Teig in die Papierförmchen geben und in 20 bis 25 Min. backen. Muffins im Backblech 5 Min. ruhen lassen, dann herauslösen und gut abkühlen lassen. Vollmilchkuvertüre nach Packungsanleitung herstellen, Muffins zur Hälfte hineintauchen, abtropfen lassen und mit den restlichen Marshmallows verzieren. Muffins vor dem servieren völlig trocknen lassen.