Nussparfait mit Krokant und scharfer Schokosoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussparfait mit Krokant und scharfer Schokosoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 4 h 50 min
Fertig
Kalorien:
547
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien547 kcal(26 %)
Protein5 g(5 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker22 g(88 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium375 mg(9 %)
Calcium149 mg(15 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren29,6 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Für die Sauce
170 g
50 g
1 Prise
Für das Parfait
1
300 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneButterChilipulverVanilleschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Krokant die Nüsse grob hacken. Den Zucker in einer kleinen Pfanne schmelzen. Die Walnüsse zugeben und karamellisieren; dabei umrühren. Anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Brett streichen und auskühlen lassen. Den fertigen Krokant klein hacken.
2.
Für das Parfait die Eigelbe mit der Milch, dem Zucker und dem Vanillemark in einer Metallschüssel verrühren. Über einem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen weiß-schaumig schlagen. Anschließend in Eiswasser kalt schlagen. Die Sahne steif schlagen und zusammen mit dem Nusskrokant (bis auf 4 TL) vorsichtig unterheben. In vier Portionsförmchen (á ca. 150 ml Inhalt) füllen und für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
3.
Für die Schokosauce die Kuvertüre über einem heißen Wasserbad zusammen mit der Butter schmelzen lassen. Mit einer Prise Chili würzen. Gut verrühren und wieder etwas abkühlen lassen.
4.
Die Parfaits ca. 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, in heißes Wasser tauchen und auf Dessertteller stürzen.
5.
Mit der Schokosauce und dem restlichen Nuss-krokant garniert servieren.