Nussschnecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussschnecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
138
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien138 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium73 mg(2 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
20
Zutaten
100 g
2 EL
50 ml
30 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
50 g
gemahlene Haselnüsse
½ TL
300 g
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Für die Füllung das Marzipan in einen kleinen Topf geben und mit einer Gabel zerdrücken. Die Marmelade, den Saft und die Butter zugeben und unter Rühren leicht erwärmen bis alle Zutaten cremig geschmolzen sind. Von der Hitze nehmen, die Mandeln, die Haselnüsse und den Zimt untermischen und abkühlen lassen.
3.
Den Teig ausbreiten, nach Bedarf ein wenig auswellen (ca. 30x40 cm) und die Nussmischung darauf verstreichen. Dabei rundherum einen schmalen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Aufrollen und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
4.
Die Schnecken aus dem Ofen und vorsichtig vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.
Schlagwörter