Nussschnecken mit Zimt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussschnecken mit Zimt

Nussschnecken mit Zimt - Gibt es wirklich jemanden, der diese süßen Teilchen nicht mag?

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 14 h
Fertig
Kalorien:
180
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien180 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium147 mg(4 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin22 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
25
Zutaten
1 Würfel
250 ml
2
500 g
50 g
50 g
½ TL
150 g
150 g
gemahlene Haselnüsse
½ TL
gemahlener Zimt
1 EL
Rum oder Milch
nach Belieben:
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hefe in 3–4 EL Milch auflösen, dann die restliche Milch zugießen. Eier trennen.

2.

Mehl in eine Schüssel sieben. Hefemilch, Butter, Zucker, Salz und Eigelbe zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

3.

Für die Füllung Marzipan, Nüsse, Zimt, Rum oder Milch und Eiweiße mischen.

4.

Teig ausrollen und mit der Füllung bestreichen. Aufrollen, in 25 Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Blech 20 Minuten gehen lassen.

5.

Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) 15–18 Minuten backen. Nach Belieben mit Hagelzucker bestreuen.