0
Drucken
0

Nusstatzen

Nusstatzen
1 h 50 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Butter und Zucker cremig rühren, Mehl, Nüsse und Gewürze untermischen und zugedeckt für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
2
Bärentatzenförmchen (à ca. 5 cm) leicht ausbuttern, eine dünne Teigschicht in die Förmchen drücken, auf einen Rost setzen und im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 15 Min. backen.
3
Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann aus den Förmchen nehmen und auf Kuchengitter auskühlen lassen.
4
Zum Verzieren Puderzucker mit ca. 1 TL Wasser glatt rühren, in einen Gefrierbeutel füllen, eine winzig kleine Ecke abschneiden und die Plätzchen damit verzieren, und mit Kristallzucker bestreuen, trocknen lassen.

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages