Obstkuchen mit Mandarinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Obstkuchen mit Mandarinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Für den Teig
150 g
1 Packung
100 g
1 Päckchen
1 Prise
3
Eier (Größe M)
100 g
zerlassene, abgekühlte Butter oder Margarine
Für den Belag
2 Dosen
Mandarine (Abtropfgewicht 175 g pro Dose)
2 Packung
Paradies-Creme Pfirsichgeschmack
500 ml
150 ml
40 g
gebräunte, gehobelte Mandelkerne
Produktempfehlung

Der Kuchen schmeckt auch sehr lecker, wenn Sie für den Belag die Mandarinen durch Aprikosen- oder Pfirsichstücke ersetzen. Statt in einer Tortenbodenform, kann der Tortenboden auch in einer Springform (Durchmesser 26 cm, Boden gefettet, mit Backpapier belegt) gebacken werden.

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen, in eine verschließbare Schüssel (3- Liter-lnhalt) sieben, mit Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mischen. Eier und Butter oder Margarine hinzufügen. Schüssel mit dem Deckel fest verschließen. Mehrmals (insgesamt 15-30 Sekunden) kräftig schütteln, so dass alle Zutaten gut vermischt sind. Alles mit einem Schneebesen oder Rührlöffel nochmals sorgfältig durchrühren, damit vor allem trockene Zutaten vom Rand mit untergerührt werden.Den Teig in eine Tortenbodenform (Durchmesser 28 cm, gefettet und gemehlt) geben und glatt streichen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Ober-/Unterhitze: etwa 180 °C (vorgeheizt) Heißluft: etwa 160 °C (vorgeheizt) Gas: Stufe 2-3 (vorgeheizt) Backzeil: etwa 20 Minuten.

2.

Den Tortenboden aus der Form lösen und auf einen Kuchenrost stürzen. Tortenboden erkalten lassen. Für den Belag Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen und 150 ml davon abmessen. Paradies Creme mit der angegebenen Sahne nach Packungsanleitung zubereiten. Den abgemessenen Mandarinensaft unterrühren. Mandarinen auf den Tortenboden legen. Die Paradies Creme kuppelartig darauf verteilen, mit gehobelten Mandeln bestreuen. Die Torte etwa 1 Stunde kalt stellen.