Ochsenschwanz mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ochsenschwanz mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Ochsenschwanz ca. 1,8 kg, in Stücke geteilt
200 g
300 g
50 g
geräucherter Speck gewürfelt
Pfeffer aus der Mühle
125 ml
2 EL
körniger Senf
500 ml
klare Brühe Instant
500 g
3 Stangen
200 g
2 EL
Petersilie fein gehackt
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schalotten schälen und in Spalten schneiden.
2.
Kürbisfleisch in Stücke schneiden.
3.
Speck in einem Bräter knusprig auslassen, Kürbis zugeben und 5 Min. mitbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen.
4.
Ochsenschwanz mit Salz und Pfeffer einreiben und im Bratfett ringsum kräftig anbraten, Schalotten zugeben und mitbraten, mit Madeira ablöschen, Senf einrühren, Brühe angiessen und zugedeckt ca. 1,5 bis 2 Std. schmoren lassen.
5.
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Sellerie waschen, putzen und schräg in Stücke schneiden, beides zum Fleisch geben und weitere 20 Min. schmoren.
6.
Weintrauben waschen, ggf. halbieren und mit dem Kürbis in den letzten 5 Min. zum Ochsenschwanz geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce mit Mehlschwitze binden.
7.
Den Ochsenschwanz mit Gemüse und Sauce anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.
Schlagwörter