0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Okroschka
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
125 ml
1 EL
scharfer Senf
Kwass oder anderes Bier (Altbier)
Salz, weißer Pfeffer
3 EL
Saft einer Zitronen
2
300 g
je 100g fertiger Kalbsbraten, Pökelzunge und Schinken
165 g
1 Bund
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatgurkeKrebsfleischSchlagsahneZuckerSenfDill

Zubereitungsschritte

1.

Saure Sahne und Sahne in einer Schüssel mit Senf verrühren. Unter weiterem Rühren Kwass oder ersatzweise Altbier zugießen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft pikant würzen.

2.

Zwiebeln schälen und reinreiben. Gurke unter kaltem Wasser abspülen. Schälen, entkernen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Reingeben. Kalbsbraten, Zunge und Schinken auch würfeln und zufügen.

3.

Aus dem Krebsfleisch, Chitinstreifen entfernen, Fleisch zerpflücken. Das kommt auch rein. Schnittlauch und Dill unter kaltem Wasser abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen und getrennt fein schneiden.

4.

Schnittlauch in die Suppe geben. Gut mischen. Abschmecken und in vier Suppentassen oder auf vier Teller verteilen. Mit Dill bestreuen. Je einen Eiswürfel reingeben.