Olla potrida (Spanischer Suppentopf, auch »Fauler Topf«)

(Spanischer Suppentopf, auch »Fauler Topf«)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Olla potrida (Spanischer Suppentopf, auch »Fauler Topf«)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
40 g Fett
Suppengrün
1 Zwiebel
Petersilie
Gemüse (z. B. einige Paradeiser, Paprikaschoten, Kohl, Kohlrabi, Kartoffeln)
mehrere Sorten Fleisch (z. B. Huhn, Lamm, Schwein)
Salz, Paprika, Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelPetersiliePfeffer

Zubereitungsschritte

1.

In heißem Fett oder Speck kleinwürfelig geschnittenes Wurzelwerk, feingeschnittene Zwiebel, Petersiliengrün, kleinwürfelig geschnittenes Gemüse kurz dünsten, dann die verschiedenen Fleischsorten beigeben.

2.

Nun mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen, mit dem Sud eines gekochten Lammkopfes, man kann auch ein Stück Schweinskopf und Schweinsfüße nehmen, aufgießen und weich kochen.