0
Drucken
0

Omelett mit Frühlingszwiebeln und Lachs

Omelett mit Frühlingszwiebeln und Lachs
170
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Frühlingszwiebeln
2 Schalotten
4 Eier (Größe M)
6 EL Mineralwasser
Salz, schwarzer Pfeffer
100 g Räucherlachsscheibe
1 EL Butter
4 Dillzweige für die Garnitur [33671]
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und ohne das dunkle Grün in sehr feine Ringe schneiden. Die Schalotten abziehen und in feine Würfel schneiden.

Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
2

Die Eier, das Mineralwasser, Salz und Pfeffer mit einer Gabel gut verquirlen, dabei aber nicht schaumig rühren.

3

Die Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und die Frühlingszwiebeln mit den Schalotten darin bei mittlerer Hitze unter Rühren andünsten. Die Eiermilch darüber gießen und bei schwacher Hitze stocken lassen. Das Omelett wenden und in etwa 2 Minuten fertig backen.

4

Das Omelett in Tortenstücke schneiden und mit dem Lachs auf vier Tellern anrichten. Den Dill abspülen und trockenschütteln. Die Omeletts mit jeweils Dill garnieren und sofort servieren.

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages