Omelett mit Mango

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Omelett mit Mango
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
394
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien394 kcal(19 %)
Protein16 g(16 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure156 μg(52 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin32,1 μg(71 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium553 mg(14 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin444 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
reife Mangos
1
2 EL
8
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlZuckerMangoBio-ZitroneEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch beidseitig vom Kern schneiden und in feine Scheiben schneiden. Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen.
2.
Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker, der Zitronenschale, einer guten Prise Salz und dem Mehl cremig verrühren. Das Eiweiß mit dem Schneebesen unterziehen.
3.
Währenddessen etwas Butter in einer kleinen Bratpfanne erwärmen. Den Teig mit einer kleinen Schöpfkelle (z. B. Saucenlöffel) in die Pfanne gießen und mit den Mangoscheiben belegen. Einen Deckel auflegen und ca. 2-3 Minuten bei geringer Hitze goldgelb braten, einmal wenden und ca. 1 Minute weiter braten, dann herausheben und warm stellen. Nacheinander 8 kleine Omeletts ausbacken