Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Omelette mit Mandarinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelette mit Mandarinen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
484
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 Dose
1 Prise
80 g
70 g
5
60 g
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandarineMilchSalzButterEiZucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Mandarinen auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

2.
Milch, Salz und 50 g Butter aufkochen, das Mehl einrühren, durchrösten und rühren, bis sich die Masse vom Rand löst. Etwas abkühlen lassen. Eier trennen und die Eigelb nach und nach unterrühren. Eiweiß steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und den Eischnee unter die Eigelbmasse heben.
3.

1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. ¼ von der Masse einfüllen, 1 EL Mandarinen darauf verteilen. Die Omelettemasse bei schwacher Hitze goldbraun braten, umdrehen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Gasherd: Stufe 3) auf der obersten Schiene fertig backen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

4.
Dazu Mandarinen reichen. Aus der restlichen Omelettemasse noch drei weitere Omeletts backen.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert484 kcal(23 %)
Protein17,4 g(18 %)
Fett30,5 g(26 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar