Orangen-Mohn-Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Mohn-Plätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
75
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien75 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium40 mg(1 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
45
Zutaten
125 g Butter
50 g Zucker
2 Eier
1 TL Vanillepulver
1 Msp. Orangenschale
280 g Mehl
½ TL Backpulver
3 EL Orangensaft
50 g Mohn
3 EL Orangenmarmelade
1 TL Zimt
50 g Mandelkerne
20 g Orangeat fein gehackt
50 g Mandelkerne gehobelt
1 Eigelb
Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungsschritte

1.

Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, nach und nach die Eier unterschlagen und Vanillepulver und Orangenschale unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten. Den Teig 1 Stunde kühl stellen. In der Zwischenzeit den Orangensaft erhitzen und den Mohn darin einweichen.

2.

Orangenmarmelade, Zimt, Mandeln, Orangeat sowie 1/2 Eigelb unterrühren. Den Teig zwischen Folie ausrollen und kreisrunde Plätzchen ausstechen (ca. 4-5 cm Durchmesser). Das restliche Eigelb mit 1 TL Wasser verquirlen, die Plätzchen damit bestreichen und blütenartig mit den gehobelten Mandeln belegen.

3.

Aus der Mohnmasse kleine Kugeln formen und in die Mitte der Plätzchen setzen. Die Plätzchen im Ofen etwa 10 Minuten backen, herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Vor dem Servieren dünn mit Puderzucker bestauben.