Orangen-Rum-Tee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Rum-Tee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
317
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien317 kcal(15 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker36 g(144 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C137 mg(144 %)
Kalium498 mg(12 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt60 g

Zutaten

für
2
Zutaten
3 Orangen davon eine unbehandelt
1 Teebeutel schwarzer Tee
1 EL Orangeat
20 ml brauner Rum
3 EL brauner Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerOrangeTee
Produktempfehlung
Statt des Rums kann man auch Orangenlikör verwenden.

Zubereitungsschritte

1.
Die unbehandelte Orange heiß abwaschen, abtrocknen und 4 dünne Scheiben abschneiden. Den Rest sowie die übrigen Orangen auspressen.
2.
Den schwarzen Tee mit ca. 200 ml kochendem Wasser und dem Orangeat zubereiten, kurz ziehen lassen, dann abseihen und den Orangensaft sowie den Rum zugeben. Nach Belieben mit braunem Zucker süßen. Anschließend auf Gläser verteilen und mit der in Scheiben geschnittenen Orange heiß servieren.
Schlagwörter