Orangen-Trifle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Trifle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
287
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein5,71 g(6 %)
Fett5,35 g(5 %)
Kohlenhydrate55,82 g(37 %)
zugesetzter Zucker14,91 g(60 %)
Ballaststoffe0,79 g(3 %)
Vitamin A75,53 mg(9.441 %)
Vitamin D0,24 μg(1 %)
Vitamin E0,08 mg(1 %)
Vitamin B₁0,03 mg(3 %)
Vitamin B₂0,03 mg(3 %)
Niacin0,19 mg(2 %)
Vitamin B₆0,03 mg(2 %)
Folsäure12,85 μg(4 %)
Pantothensäure0,09 mg(2 %)
Biotin0,33 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18,98 mg(20 %)
Kalium198,3 mg(5 %)
Calcium127,21 mg(13 %)
Magnesium4,11 mg(1 %)
Eisen0,37 mg(2 %)
Zink0,06 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren2,33 g
Cholesterin33,82 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2 EL
125 g
8
150 g
80 g
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangenmarmeladeJoghurtZuckerHonigOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Orange rundherum mit einem Messer schälen, bis keine weiße Haut mehr sichtbar ist. Die Filets zwischen den Häuten herausschneiden und klein würfeln. Den verbliebenen Saft auspressen und mit dem Honig erwärmen, bis sich dieser gelöst hat. Den Saft mit der Marmelade verrühren und auskühlen lassen.
2.
Die Cantuccini in einem Blitzhacker nicht zu fein zerkleinern. Den Quark mit dem Joghurt und Zucker glatt rühren. Die Kekse, den Quark und die Orangenmischung abwechselnd in kleine Gläser füllen. Verschließen und nach Belieben mit zum Picknick nehmen.