Orangenhähnchen im Speckmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenhähnchen im Speckmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein61 g(62 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin38,7 mg(323 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium859 mg(21 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure486 mg
Cholesterin162 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen ca. 1,4 kg
2 unbehandelte Orangen
1 EL Honig
Salz
Pfeffer
6 Scheiben Frühstücksspeck
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühstücksspeckHonigOrangeSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 6-8 Teile zerlegen. Die Orangen heiß waschen und abtrocknen. Eine Orange oben und unten abschneiden, in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und diese halbieren. Die zweite Orange auspressen. Den Orangensaft mit dem Honig leicht erhitzen, schmelzen lassen und in eine Auflaufform geben. Die Hähnchenteile mit Salz und Pfeffer würzen, eine halbe Orangenscheibe darauf legen und mit dem Speck umwickeln. In die Auflaufform legen und die restlichen Orangenscheiben dazu geben.
3.
Im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.