Orangenherzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenherzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 50 min
Zubereitung

Zutaten

für
50
Zutaten
300 g Mehl
100 g Puderzucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 Eigelbe
1 Prise Salz
200 g Butter
1 unbehandelte Bio-Orange Schale
Orangenmarmelade
2 EL Orangenlikör oder Orangensaft
50 g Puderzucker
½ Eiweiß

Zubereitungsschritte

1.
Mehl auf die Arbeitsfläche geben, in die Mitte eine Mulde machen. Zucker, Eigelb und Gewürze in die Mitte geben. Butter in Flöckchen an den Rand setzen. Von der Mitte aus alles schnell zu einem glatten Teig kneten. Für 1-2 Std. in den Kühlschrank geben.
2.
Teig 2-3mm dick ausrollen und Herzen ausstechen. Im Backofen bei 200° hellgelb backen (10-15 Min. ).
3.
Je zwei Herzen mit Marmelade zusammensetzen.
4.
Für die Garnitur 3 EL Marmelade mit 1 EL Likör erwärmen und die Herzen damit bestreichen. Puderzucker mit übrigem Likör und so viel Eiweiß verrühren, dass es eine dickflüssige Glasur ergibt. Aus Pergamentpapier ein Tütchen drehen. Glasur hineingeben, die Spitze abschneiden und die Herzen garnieren. Gut trocknen lassen. Zwischen zwei Lagen Pergamentpapier in Blechdosen aufheben.