Orangenkekse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenkekse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
165
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien165 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium99 mg(2 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
25
Zutaten
60 g
ganze, geschälte Mandelkerne
60
250 g
200 g
1 Prise
1 Msp.
1
unbehandelte Orange Saft und Abrieb
3
Mehl für die Arbeitsfläche
1
Zum Verzieren
60 g
weiche Butter
2 EL
60 g
1 TL
75 g
60 g
gehackte Pistazien
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerMandelkernButterFrischkäsePistazieZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Mandeln und die Pistazien in einer heißen Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Das Mehl mit dem Zucker, dem Salz, dem Natron, Bittermandelaroma, Orangenabrieb, -saft und den Eiern in einer Schüssel mischen und zu einem glatten Teig verkneten. Die Mandeln und die Pistazien hacken und unterkneten. Sollte der Teig zu klebrig sein, noch etwas Mehl einarbeiten.
4.
Den Teig in zwei gleichgroße Portionen teilen, zu Rollen formen, leicht flach drücken und kurz ruhen lassen. Das Eigelb verquirlen, die Stränge mit ca. 5 cm Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit dem Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, leicht abkühlen lassen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Erneut auf dem Backblech verteilen. Nochmals bei 160°C Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten knusprig trocknen lassen. Vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
5.
Für die Creme die Butter mit dem Zucker cremig verrühren, den Frischkäse mit dem Sirup unterrühren. Nun soviel Puderzucker unterrühren bis eine streichfähige Masse entstanden ist. Auf die Biscotti streichen und mit den Pistazien bestreuen.