0

Orangenkuchen mit Anis

Orangenkuchen mit Anis
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
200 g
100 g
kalte Butter
50 g
1 Prise
1
Für die Füllung
1
50 g
50 g
2
2 TL
300 g
1 gestrichener TL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufeln, mit Zucker und Salz mischen und in die Mitte des Mehls eine Mulde drücken. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden, um die Mulde herum verteilen, das Ei in die Mitte geben ca. 50 ml lauwarmes Wasser zugeben und sämtliche Zutaten mit dem Messer gut durch hacken, so dass kleine Teigkrümel entstehen, mit den Händen rasch zu einem Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Min. kühl stellen.
Schritt 2/5
Orangen mit einem scharfen Messer gründlich schälen und die weisse Haut dabei entfernen. Orangen dann quer in Scheiben schneiden.
Wie Sie eine Orange gründlich schälen
Schritt 3/5
Butter, Zucker, Eier, Speisestärke, Creme fraiche und Anis verrühren.
Schritt 4/5
Den Teig zwischen 2 Lagen Backpapier dünn ausrollen und die gefettete Form damit auskleiden, dabei einen Rand formen.
Schritt 5/5
Die Creme auf dem Teig verstreichen und die Orangenscheiben auflegen. Im vorgeheizten Backofen (180°C; untere Schiene) ca. 45 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Zum Servieren mit Puderzucker bestauben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages