Orangenkuchen mit Erdbeersoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenkuchen mit Erdbeersoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
5216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.216 kcal(248 %)
Protein76 g(78 %)
Fett193 g(166 %)
Kohlenhydrate748 g(499 %)
zugesetzter Zucker347 g(1.388 %)
Ballaststoffe28,8 g(96 %)
Automatic
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D8,9 μg(45 %)
Vitamin E11 mg(92 %)
Vitamin K54,8 μg(91 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin22,3 mg(186 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure483 μg(161 %)
Pantothensäure6,8 mg(113 %)
Biotin88,1 μg(196 %)
Vitamin B₁₂4,2 μg(140 %)
Vitamin C453 mg(477 %)
Kalium2.564 mg(64 %)
Calcium421 mg(42 %)
Magnesium201 mg(67 %)
Eisen11,3 mg(75 %)
Jod71 μg(36 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren114,4 g
Harnsäure358 mg
Cholesterin1.313 mg
Zucker gesamt454 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
200 g
180 g
4
400 g
1 EL
1 EL
100 ml
Für die Glasur; ´
100 g
2
unbehandelte Orangen
150 g
3 EL
weißer Rum
400 g
frische, reife Erdbeeren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereButterZuckerOrangensaftOrangenschaleEi
Produktempfehlung

Stäbchenprobe: Mit einem trockenen, sauberen Holzstäbchen mittig, leicht schräg in den Kuchen stechen und das Stäbchen wieder heraus ziehen. Bleibt kein Teig hängen und fühlt sich das Stäbchen trocken an, ist der Kuchen fertig, wenn nicht, noch weitere 5 Minuten backen und die Probe wiederholen.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Die Springform am Rand einfetten und mit Backpapier auslegen.

3.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren, das Mehl mit dem Backpulver und Orangenabrieb mischen und mit dem Orangensaft abwechselnd unter die Buttermasse rühren. Den Teig in die Backform geben, glattstreichen und im heißen Backofen 10 Minuten backen. Die Hitze auf 150°C Ober- und Unterhitze reduzieren und in ca. 40 Minuten fertig backen (Stäbchenprobe machen!). Den Kuchen herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und das Backpapier abziehen.

4.

Die Konfitüre bei geringer Hitze schmelzen. Die Orangen auspressen und mit dem Puderzucker und dem Rum zu einer Glasur mischen. Den Kuchen mit der flüssigen Aprikosenkonfitüre einpinseln. Die Hälfte der Glasur darüber verteilen und trocknen lassen.

5.

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden, mit der restlichen Glasur mischen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, komplett auskühlen lassen und mit den marinierten Erdbeeren servieren.

Schlagwörter