Orientalischer Linseneintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orientalischer Linseneintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
243
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K95,1 μg(159 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.031 mg(26 %)
Calcium135 mg(14 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g Staudensellerie
100 g getrocknete Aprikosen
1 Zwiebel
1 Stück frischer Ingwer (haselnussgroß)
1 Knoblauchzehe
1 kleine rote Chilischote
1 EL Olivenöl
ein Viertel TL Zimt
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
600 ml Hühnerbrühe
100 g Linsen mit Suppengrün (aus der Dose)
2 Zweige Minze
Salz
schwarzer Pfeffer
1 ½ EL Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Sellerie waschen, putzen und in dünne Scheibchen schneiden. Die Aprikosen würfeln. Die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und durchpressen. Chilischote waschen, putzen und klein würfeln.

2.

Öl erhitzen. Zwiebel, Ingwer, Knoblauch, Chilischote, Zimt und Kreuzkümmel darin 2 Min. anrösten. Sellerie und Aprikosen mit Brühe dazugeben. Offen 15-20 Min. köcheln lassen.

3.

Die Linsen kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Minzeblätter abzupfen, die Hälfte hacken und mit den Linsen in die Suppe geben. 5 Min. ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit der übrigen Minze garnieren.