4

Orientalischer Süßkartoffel-Toast mit Couscous

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Orientalischer Süßkartoffel-Toast mit Couscous
493
kcal
Brennwert
4
Drucken
ganz einfach
Schwierigkeit
10 min
Zubereitung
 • Fertig in 20 min
Fertig
Nährwerte
Fett19 g
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Eiweiß / Protein11 g
Ballaststoffe9,4 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien493
1 Portion enthält
Brennwert493
Eiweiß/Protein/g11
Fett/g19
gesättigte Fettsäuren/g8,5
Kohlenhydrate/g68
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g9,4
BE5,5
Cholesterin/mg5
Harnsäure/mg126
Vitamin A/mg1,7
Vitamin D/μg0,1
Vitamin E/mg9,1
Vitamin B₁/mg0,4
Vitamin B₂/mg0,3
Niacin/mg5,7
Vitamin B₆/mg0,5
Folsäure/μg101
Pantothensäure/mg1,7
Biotin/μg10,6
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg78
Kalium/mg960
Kalzium/mg89
Magnesium/mg82
Eisen/mg3,5
Jod/μg6
Zink/mg2

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Portionen
½
½ Tassen
2
1 Handvoll
1 EL
150 g
Hummus (z. B. Linse-Curry)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Süßkartoffeln waschen und putzen. Anschließend in fingerdicke Scheiben schneiden. Zweimal auf höchster Stufe toasten.

Schritt 2/3

Den Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Die Tomaten und die Petersilie waschen. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden, die Petersilie fein hacken. Zusammen mit dem Olivenöl unter den Couscous rühren.

Schritt 3/3

Die Süßkartoffelscheiben mit Hummus bestreichen und darauf den Gemüsecouscous geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und noch warm servieren.

Kommentare

 
Ich verstehe es nicht... zu jedem Rezept gibt es auf eatsmarter.de Videos ... aber zu der einen Sache, an der ich verzweifle, seit ich meine Liebe für Süßkartoffeltoast entdeckt habe, nicht. Wie bekomme ich die verflixten Dinger in gleichmäßige Scheiben? Überall steht nur lapidar "in Scheiben schneiden", am besten noch mit Millimeterangabe - aber egal, welches Messer ich benutze - groß, klein, gezackt, geriffelt, Keramik, Edelstahl... ich kann Immer nur froh sein, dass es am Ende der Kartoffel auch nur annähernd da rauskommt, wo ich es am Anfang reingestochen habe. Meine Scheiben haben grundsätzlich jede vorstellbare Stärke zwischen einem und zehn Millimetern - und zwar meistens gleichzeitig. Was bedeutet, dass mein Toast an einigen Stellen noch roh und knackig, an anderen schon zu Asche zerbröselt ist. An allen Bereichen dazwischen erkennt man das Potenzial eines gut gelungenen Süßkartoffeltoastes, und deshalb: Helft mir! Zeigt mir, welches Messer, welche Technik hinter dem hingeworfenen "in fingerdicke Scheiben schneiden" steckt. Vielen Dank im Voraus von einem verzweifelten, aber noch nicht völlig entmutigten Süßkartoffeltoastfan :)
 
Ich würde die Brotmaschine nehmen. MfG Patricia
 
Brotschneidemaschine!
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Goldmann, wir haben weder ein spezielles Messer noch eine besondere Technik benutzt, tut uns leid! ;-) Viele Grüße von EAT SMARTER!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Börner Gemüseschneider Welle-Waffel PowerLine - BPA frei
VON AMAZON
12,90 €
Läuft ab in:
LiveFresh Großes Edelstahl-Feinmaschensieb mit verstärktem Rahmen und stabilem Gummigriff - Entwickelt für Küchenchefs und Großküchen & Perfekt für Ihr Zuhause - 9 Zoll / 23 cm Durchmesser
VON AMAZON
10,37 €
Läuft ab in:
Deconovo Karo Tischdecke
VON AMAZON
17,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages