0
Drucken
0

Osterhasen aus Quarkknetteig

Osterhasen aus Quarkknetteig
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Stück
125 g Margarine
125 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
200 g Magerquark
375 g Mehl
3 TL Backpulver
1 Eigelb zum Bepinseln
kleine Zuckerei
Jetzt kaufen!etwas Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig die Margarine, Zucker, Salz und Ei schaumig rühren, dann den Quark zufügen. Als Nächstes Mehl mit Backpulver mischen, die Hälfte davon unterrühren, den Rest unterkneten. Abgedeckt im Kühl schrank etwa 30 Minuten ruhen lassen.

2

Inzwischen aus Pappe eine Osterhasenschablone ausschneiden.

3

Den Teig etwa 1 cm dick ausrollen, drei Osterhasen nach Schablone ausschneiden. Dann Eigelb mit Wasser verschlagen und die Hasen damit bepinseln. Den restlichen Teig etwa 1/2 cm dick ausrollen und jeweils Kopf, Pfoten, Blume und Auge für die Hasen ausschneiden und auf die Hasen legen. Für den Korb dünne Rollen formen und flechten.

4

Anschließend die Hasen nochmals mit Eigelb bepinseln und im vorgeheizten Ofen bei 175-200°C (Gasherd: Stufe 2-3) 10-12 Minuten backen. Noch Belieben Ostereier mit etwas Puderzucker und Wasser verrührt in den Korb kleben.

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages