Osterkuchen nach polnischer Art (Baba)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Osterkuchen nach polnischer Art (Baba)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
200 ml
100 ml
20 g
2
50 g
50 g
500 g
100 ml
200 g
2 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMilchSchlagsahneButterZuckerHefe

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen. Die Eier mit der Butter und dem Zucker in die Milch geben, gut durchmischen. Das Mehl einstreuen und zu einem mittelfesten Teig verarbeiten. In eine Napfkuchen-Form füllen, ca. 10 Min. gehen lassen und im Backofen bei 180°C Umluft ca. 50 Min. backen (Hölzchenprobe).
2.
Abkühlen lassen, aus der Form stürzen.
3.
Für die Glasur Puderzucker mit Sahne und Rum zu einer dickflüssigen, glänzenden Glasur anrühren (evtl. etwas mehr Sahne zugeben) und mit der Lebensmittelfarbe rosa färben. Über den Baba gießen, trocknen lassen und servieren.