Für die ganze Familie

Pancake-Spieße mit Früchten

5
Durchschnitt: 5 (15 Bewertungen)
(15 Bewertungen)
Pancake-Spieße mit Früchten

Pancake-Spieße mit Früchten - Perfekt für den Kindergeburtstag! Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
79
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Hier kommt vitaminreiches Obst zwischen zuckerarme Pancakes. Durch die Buttermilch und den Joghurt sind die Mini-Pfannkuchen voller Calcium, dieses benötigten wir für feste Knochen und Zähne. Gerade für Kinder ist dieser Mineralstoff von großer Bedeutung, da ihre Knochen noch gestärkt werden müssen.

Keine Gabel, kein Messer oder Löffel! – Essen ohne Besteck lieben Kinder. Die Pancake-Spieße mit Früchten kommen da gerade recht. Dass diese beinahe ohne zugesetzten Zucker auskommen, fall dann gar nicht auf. Sie können bei der Auswahl der Früchte je nach Saison und eigener Vorliebe variieren. Kaki-, Apfel oder Aprikosenstücke lassen sich genauso gut aufspießen.

1 Spieß enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien79 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1,6 g(6 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K4,4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium159 mg(4 %)
Calcium19 mg(2 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin22 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
30
Zutaten
100 g
Zartbitterschokolade (mindesten 70% Kakaoanteil)
3
200 g
100 g
3
3 EL
100 g
5-Korn-Flocken (oder Haferflocken)
100 g
½ TL
1 TL
1 EL
150 g
2 Handvoll
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 15 Holzspieße, 1 Messer, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden, diese durch die Schokolade ziehen und auf einem Backpapier trocknen lassen.

2.

Buttermilch, Joghurt, Eier und 1 EL Rapsöl vermengen. 5-Korn-Flocken in einem Mixer sehr fein zerkleinern, dann mit Mehl, Natron, Backpulver und Zucker in eine weitere Schüssel geben und mischen. Flüssige Zutaten zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Etwa 10 Minuten ruhen lassen.

3.

Inzwischen Erdbeeren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Heidelbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen.

4.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen kleine Pancakes aus je 1 TL Teig bei mittlerer Hitze darin ausbacken.

5.

Spieße anrichten, hierfür erst eine Heidelbeere, dann eine Erdbeerscheibe, einen Pancake, eine Schokobanane und einen Pancake aufspießen.

 
Der Aufwand lohnt sich. Die Spieße sind soo lecker!