print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Panierte Toaströllchen mit Schinken und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panierte Toaströllchen mit Schinken und Käse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
6 Scheiben
100 g
gekochter Schinken
100 g
Käseaufschnitt nach Belieben, z. B. Emmentaler, Gauda
¼
3 EL
frisch gehackte Petersilie
3 EL
geröstete, gehackte Mandelkerne
3 EL
edelsüßes Paprikapulver

Zubereitungsschritte

1.
Das Toastbrot entrinden und halbieren. Den Schinken und Käse in breite Streifen( so breit wie die Toasthälften) schneiden. Die Gurke schälen und der Länge nach in sehr dünne Streifen schneiden. Auf die Länge der Toasthälften zuschneiden.
2.
Die Toasthälften leicht buttern, nach Belieben mit Schinken, Käse, Gurken oder kombiniert, belegen, aufrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
3.
Die Petersilie, Mandeln und Paprika separat zueinander auf Teller verteilen. Die Röllchen leicht mit Milch bestreichen und in den Panaden wenden. Leicht andrücken und aufrecht auf Platten angerichtet servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar