0
Drucken
0

Panierte Zucchinischeiben

Panierte Zucchinischeiben
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian und Rosmarin waschen, trockentupfen, Blättchen und Nadeln abzupfen und beides getrennt hacken. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Semmelbrösel mit dem Thymian vermischen.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
2

Daraufhin die Eier verquirlen. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Zucchinischeiben in Ei und Semmelbrösel panieren und in der Pfanne goldgelb ausbacken. Die Schalotten im restlichen Olivenöl in einer Pfanne glasig andünsten und den Knoblauch dazugeben. Die Tomaten hinzufügen und etwa 5 Minuten einkochen lassen. Die Oliven untermischen und mit Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken. Die ausgebackenen Zucchinischeiben mit der Tomaten-Oliven-Mischung auf Tellern anrichten.

Top-Deals des Tages

ZUNTO Selbstklebender Handtuchhalter Handtuchhaken Ohne Bohren
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
9 Stück Spiegelfliesen Selbstklebende Deko-Spiegel Spiegelkachel Fliesenspiegel Spiegel Wanddekoration Wandspiegel 15×15cm
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages