Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Panna cotta mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panna cotta mit Beeren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
6 h 20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
6
Portionen
500 g
1
40 g
½ TL
3 Blätter
weiße Gelatine
200 g
200 g
2 EL
1 EL
Puderzucker zum Bestäuben
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Sahne, Zimtpulver und Zucker zum Kochen bringen, Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark in die Sahne kratzen und mit der Schote 10 Minuten köcheln lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote aus der Sahne nehmen, Gelatine gut ausdrücken und unter Rühren in der Sahne auflösen. Die Masse in Förmchen füllen und 6 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
2.
Beeren waschen, verlesen, mit Puderzucker und Sherry mischen und kurz durchziehen lassen.
3.
Panna cotta auf Teller stürzen, mit den Beeren anrichten und mit Puderzucker bestäubt und gehackten Pistazien bestreut servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar