Pannacotta mit Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pannacotta mit Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 50 min
Fertig
Kalorien:
444
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien444 kcal(21 %)
Protein3 g(3 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium161 mg(4 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren23,7 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin105 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Blätter weiße Gelatine
2 Stiele Minze
500 ml Schlagsahne
2 EL Zucker
2 EL Minzsirup
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerGelatineMinze

Zubereitungsschritte

1.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Minze abbrausen und trocken schütteln. Einige Blättchen zum Garnieren abzupfen. Die Sahne mit dem Zucker, dem Sirup und der Minze aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Die Minze entfernen und die ausgedrückte Gelatine in der heißen Sahne auflösen. Die Masse in 4 Gläser (à ca. 150 ml Inhalt) füllen. Abkühlen lassen und abgedeckt mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
2.
Mit Minze garniert servieren.