0

Papaya-Muffins

Papaya-Muffins
0
Drucken
335
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
Teig
250 g
2 TL
2 EL
100 g
1 Päckchen
90 ml
neutrales Pflanzenöl
200 g
Joghurt (10%)
100 ml
Saft einer Orangen
125 g
Papaya - Würfel
Ausserdem
250 g
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Mehl mit Backpulver, Kakao, Zucker und Vanillinzucker mischen. In einer zweiten Schüssel Öl mit Joghurt, Milch und Orangensaft verrühren. Mehl- Mischung zugeben und mit einem Teigspatel zügig unterrühren. Zum Schluss 100 g Papayawürfel untermengen.

Schritt 2/3

In die Mulden eines Muffinblechs Papierbackförmchen setzen. Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Schritt 3/3

Mascarpone mit Kokossirup verrühren. Restliche Papayawürfel fein hacken. Auf jeden Muffin einen klecks Mascarpone geben und die feingehackten Papayawürfel darauf streuen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Digitaler Dampfgarer mit LCD Timer, Aromaverstärker, 3-Etagen Stapelkörbe (9L, 800W, BPA frei, Edelstahl)
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
Entsafter, Aicok Slow Juicer mit Rücklauffunktion, Anti-Oxidation Juicer Extractor mit geräuschlosem Motor, Saftauffangbehälter und Reinigungsbürste für einen nährstoffreichen Saft
VON AMAZON
73,09 €
Läuft ab in:
KIBAGA Premium Salz und Pfeffer Mühle Im 2er Set - Edelstahl Gewürzmühle mit Keramikmahlwerk - Perfekte Salzmühle & Pfeffermühle Für Frisch Gemahlene Gewürze, Salz & Pfeffer
VON AMAZON
12,72 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages