Papayapüree mit Sahnecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Papayapüree mit Sahnecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
500 g
600 g
70 g
1 Packung
1 Packung
Für die Papayasoße
2
reife Papayas
1 Prise
2 EL
Zucker nach Geschmack
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Für die Creme 100 ml Sahne mit den Kardamomkapseln in einen Topf geben und unter rühren erhitzen, 5 Minuten ziehen lassen, in eine flache Metallschüssel füllen und in den Gefrierschrank stellen, abkühlen lassen.
2.
Für die Soße die Papayas schälen, halbieren, entkernen, in Stücke schneiden und zusammen mit dem Zimt, Zitronensaft und Zucker nach Geschmack fein pürieren. Die Kardamomsahne aus dem Gefrierschrank nehmen, die Kardamomkapseln entfernen.
3.
Den Schichtkäse mit der Kardamomsahne, dem Zucker und dem Orangenzucker glatt rühren. Die restliche Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und unterheben. Die Hälfte der Creme auf 4 Gläser verteilen, die Soße darüber geben und mit der restlichen Creme auffüllen. Die Kardamomkapseln abwaschen und auf den Schälchen verteilen.

Video Tipps

Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
Wie Sie eine Papaya ganz einfach in Scheiben oder Würfel schneiden
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schlagwörter