0
Drucken
0

Paprika-Pfefferoni-Süppchen

Paprika-Pfefferoni-Süppchen
15 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 rote Paprika
1 Peperoni (je nach Schärfe und Größe)
500 ml Gemüsesud
2 Schalotten (geschält, klein geschnitten)
1 Knoblauchzehe (geschält, klein geschnitten)
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft oder Weißweinessig
1 Zweig Rosmarin
225 g Sauerrahm
edelsüßes oder geräuchertes Paprikapulver
Für die Einlage
2 EL kleinwürfelig geschnittene Paprika
1 EL in Ringe geschnittene Peperoni
Rosmarin
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Paprika in Viertel teilen, Kerne entfernen, in kleine Stücke teilen. Pfefferoni halbieren, ebenfalls die Kerne entfernen und in kleine Stücke teilen. 

2

Paprika, Pfefferoni, Suppe, Schalotten, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Zitronensaft oder Essig und Rosmarin in einem Topf einmal aufköcheln lassen und bei geringer Wärmezufuhr langsam gar köcheln lassen. Mit dem Mixstab sehr fein pürieren. Durch ein Sieb passieren. Sauerrahm dazugeben und nach Bedarf mit etwas Paprikapulver verfeinern. 

3

Ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Bei Bedarf etwas mehr würzen, nochmals mit dem Mixstab aufschäumen. In gekühlten Tellern oder Schalen anrichten, in Würfel geschnittene Paprika und Pfefferoniringe als Einlage in die Suppe füllen, mit Rosmarin garnieren und zu Tisch bringen.

Top-Deals des Tages

50Pcs Baumwollstoff Patchwork Stoffe DIY Gewebe Quadrate Baumwolltuch Stoffpaket zum Nähen mit vielfältiges Muster 20x20cm
VON AMAZON
12,93 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Tortendekoration im Angebot
VON AMAZON
Preis: 3,49 €
2,19 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Badenia Bettcomfort Kaltschaummatratze, 7-Zonen, Irisette Dalia H3, 100x200 cm, weiß und mehr
VON AMAZON
Preis: 79,99 €
70,08 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages