0
Drucken
0

Paprika-Pizza

Paprika-Pizza
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Packung Pizzateig oder Pizzateig nach Rezept für 4 Personen
125 ml Milch (1,5 % Fett)
100 ml saure Sahne
1 Ei
100 g magerer Pizzakäse
1 gestr. TL Salz
2 EL gehackte Zwiebelwürfel
1 EL gehackte Kräuter
Pfeffer
1 Prise Knoblauchpulver
6 Paprikaschoten
150 g roher Schinken in Scheiben
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Die Milch, die Sahne, das Ei, den geriebenen Käse, das Salz, die Zwiebelwürfel, die gehackten Kräuter, den Pfeffer und das Knoblauchpulver miteinander verrühren.

2

Die Paprikaschoten in Ringe schneiden und dabei Kerne und Kerngehäuse entfernen. Die Paprikaringe waschen und abtropfen lassen.

3

Den Pizzaboden dicht mit den Paprikaringen und den Schinkenscheiben belegen und mit dem Käseguß bedecken. Die Pizza im vorgeheizten Backofen bei 220° C 25 bis 30 Minuten backen.

Top-Deals des Tages

Elektrischer Milchaufschäumer mit Doppeltem Quirl Und Einfachem Quirl Batteriebetriebe Manuell Milchschäumer Silber
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Severin JG 3525 Joghurtbereiter, silber / metallic / weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
28,81 €
Läuft ab in:
Wenco 510868 Gourmet Brat-Pinzette
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
4,78 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages