0
Drucken
0

Paprikagemüse mit Kartoffelpuffer

Paprikagemüse mit Kartoffelpuffer
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Aubergine
1 grüne Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
4 Tomaten
1 Zucchini
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
3 EL Öl
1 TL getrockneter Thymian
1 TL getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer
1 kg Kartoffeln
4 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aubergine, Paprika, Tomaten und Zucchini gründlich waschen, trockentupfen. Aubergine und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, Knoblauch fein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen, Aubergine, Zwiebel und Knoblauch andünsten. Übriges Gemüse kleinschneiden und dazugeben. Mit Oregano, Thymian, Pfeffer und Salz würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen.
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden
2
Kartoffeln schälen und grob raspeln, gut ausdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
3
Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, mit einem Löffel die Kartoffelmasse eingeben und nach und nach kleine Rösti ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm halten.
4
Rösti mit Ratatouille servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages