Parfait mit Sesam und Mangocreme

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Parfait mit Sesam und Mangocreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h 45 min
Fertig
Kalorien:
1565
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.565 kcal(75 %)
Protein18 g(18 %)
Fett86 g(74 %)
Kohlenhydrate177 g(118 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K9,1 μg(15 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin8,4 mg(70 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure180 μg(60 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin25 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C115 mg(121 %)
Kalium1.072 mg(27 %)
Calcium392 mg(39 %)
Magnesium242 mg(81 %)
Eisen8,2 mg(55 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren38,2 g
Harnsäure78 mg
Cholesterin402 mg
Zucker gesamt174 g

Zutaten

für
6
Für die Sesamkruste
150 g Zucker
150 g Butter
150 g geschälter Sesamsamen
150 g Honig
Für das Parfait
1 l Mangosaft
5 Eigelbe
150 g Zucker
600 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Für die Sauce
3 reife Mangos
3 EL Puderzucker
Für die Dekoration
300 g Marzipan
100 g Puderzucker
gelbe Lebensmittelfarbe
50 g dunkle Kuvertüre
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMarzipanZuckerButterSesamsamenHonig

Zubereitungsschritte

1.

Für die Sesamkruste den Zucker und der Butter unter Rühren in einem Topf aufkochen lassen, bis der Zucker geschmolzen ist. Den Sesam und den Honig dazugeben, und unter Rühren etwas abkühlen lassen. Die Masse auf ein geöltes Backblech streichen und fest werden lassen. Für das Parfait den Mangosaft aufkochen lassen.

2.

Die Eigelb und den Zucker schaumig schlagen und über einem heißen Wasserbad solange schlagen, bis die Masse andickt. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und den Mangosaft langsam unter Rühren dazu gießen. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Creme ziehen. Die Hälfte der Kruste vom Blech lösen, mit einem Backrahmen versehen und das Parfait darauf gießen, die zweite Hälfte Sesamkrokant darüber geben und im Tiefkühler fest werden lassen.

3.

Für die Sauce die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen, mit Puderzucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Für die Päckchen das Marzipan mit Puderzucker verkneten, mit Lebensmittelfarbe färben und verschieden große Quadrate schneiden.

4.

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen, in eine kleine Papiertüte geben, eine kleine Spitze abschneiden und Bänder auf die Marzipanwürfel spritzen. Das Eis aus dem Tiefkühler nehmen, in Quadrate schneiden und diese diagonal halbieren. Jeweils etwas Mangosauce auf den Tellern verteilen, die Eisdreiecke daransetzen, mit Marzipanwürfeln dekoriert servieren.