Pariser Salat aus Weintrauben

und Hähnchenbrustfilet
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pariser Salat aus Weintrauben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
375 g blaue und grüne Weintrauben
175 g gedünstete Champignons
250 g gebratenes Hähnchenbrustfilet
200 g Käse , z.B. Gouda in Scheiben
für die Mayonnaise
1 Eigelb
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
Agavendicksaft
1 TL Essigessenz (25%)
4 TL Wasser
125 ml Olivenöl
3 EL Joghurt
Weintrauben
Champignons
Liebstöckel

Zubereitungsschritte

1.

375 g blaue und grüne Weintrauben waschen, halbieren, entkernen. 175 g gedünstete Champignons in Scheiben schneiden. 250 g gebratenes Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. 200 g Käse, z.B. Gouda, in Scheiben in kleine Quadrate schneiden.

2.

1 Eigelb mit 1,5 TL Senf, Salz, Pfeffer, Agavendicksaft, 1 TL Essigessenz (25%) und 4 TL Wasser zu einer dicklichen Masse schlagen.

3.

Nach und nach 125 ml Olivenöl unterschlagen. 3 EL Joghurt unterrühren, mit den Salatzutaten vermengen. Den Salat nach Belieben mit Weintrauben, Champignons und Liebstöckel garnieren.