Passionsfrucht-Zitroneneis mit Grapefruitsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Passionsfrucht-Zitroneneis mit Grapefruitsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 16 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
8
Zutaten
2 Maracujas à 45-50 g (ersatzweise 75 ml Maracujasaft)
200 g Mangofruchtfleisch
100 g Puderzucker
500 ml Zitronensorbet oder Limettensorbet
300 ml rosa Grapefruitsaft
1 EL Grenadine
75 ml Tequila (ersatuweise Maracujasaft)
1 Stiel Minze
2 EL Speisestärke
Alufolie
12 Plastik-Eierlöffel ersatzweise Holzstiele
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GrapefruitsaftGrenadineMinzeMaracuja

Zubereitungsschritte

1.
Passionsfrüchte halbieren. Kerne und Saft herausschaben. Mango schälen, klein schneiden. 50 g Puderzucker zugeben. Beides pürieren. Passionsfruchtkerne und -saft untermischen, in kleine Gefäße (z. B. Joghurtbecher, Einwegschnapsgläser) je ca. 50 ml Inhalt verteilen. Jeden Becher mit Alufolie abdecken. Je einen Schlitz in die Mitte stechen. Eierlöffel hineinstecken. Im Tiefkühler ca. 4 Std. gefrieren lassen.
2.
Das angetaute Sorbet verrühren. Die Eisbecher aus dem Tiefkühlfach nehmen und mit dem Sorbet rundum die Löffel auffüllen. Die Becher auf die Arbeitsfläche klopfen, damit keine Blasen entstehen. Über Nacht gefrieren lassen.
3.
250 ml Grapefruitsaft, Grenadine, Tequila, Minze und übrigen Puderzucker aufkochen lassen. Die Stärke mit dem restlichen Grapefruitsaft verrühren und untermischen, dann alles aufkochen und abkühlen lassen. Die Minze entfernen. Kurz vor dem Servieren die Eisformen in warmes Wasser tauchen. Das Eis herauslösen und mit der Grapefruitsauce zum Dippen servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite