Pastasalat mit Speck und scharfer spanischer Wurst (Chorizo)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pastasalat mit Speck und scharfer spanischer Wurst (Chorizo)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
980
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien980 kcal(47 %)
Protein45 g(46 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate114 g(76 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,6 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K58,2 μg(97 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium792 mg(20 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren11,6 g
Harnsäure258 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
bunte Fusilli
250 g
250 g
1 EL
200 g
1 EL
frisch gehackte Kräuter z. B. Petersilie, Dill, Basilikum
1 Bund
Rucola 30 g
Olivenöl zum Beträufeln
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Inzwischen die Chorizo in Scheiben schneiden und den Speck würfeln. In einer heißen Pfanne Beides in 1 EL Öl knusprig braten, herausnehmen und beiseite stellen. Das Weißbrot in 1 cm kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Kräutern in dem Fett goldgelb anbraten.

2.

Den Rucola waschen, trocken schleudern und verlesen. Die fertig gegarten Nudeln abgießen, kalt abbrausen und mit der Chorizo, dem Speck und den Croutons mischen. Auf Teller anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Rucola garniert servieren.

Schlagwörter