0
Drucken
0

Pastetchen

Pastetchen
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
500 g Mehl
500 g Butter
1 Eigelb
Füllung: Ragout-fin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Man vermischt das Mehl mit einem Eigelb, ein wenig Salz und ungefähr 1/4 I kaltem Wasser, dass man nach und nahc zugibt .

2

Der Teig wird durchmischt, bis er sich vom Brett und den Händen ablöst. Dann teilt man ihn in zwei Hälften, rollt dieselben zu zwei dicken viereckigen Platten aus, legt 500 g frische, recht harte, zu einer gleichgroßen Platte breitgedrückte Butter dazwischen bestreut sie mit etwas Mehl, treibt den Teig gut aus und wiederholt dieses Verfahren etwa vier- bis sechsmal. Dabei muß man darauf achten, an einem kühlen Ort zu arbeiten und die Butter nicht durch den Teig dringen zu lassen.

3

Man läßt den Teig dann noch eine Viertelstunde im Kalten, möglichst auf Eis ruhen und bäckt davon in Pastetenformen die einzelne Pastetchen.

Top-Deals des Tages

Aluminium Pfannen-Set 3-teilig (20, 24 und 28 cm Ø) von K & G seit 1948 geschmiedete Alupfannen Quantum2 beschichtet, für alle Herdarten/ induktionsgeeignet, Antihaft
VON AMAZON
29,90 €
Läuft ab in:
Jerrybox Schminkspiegel mit Beleuchtung Beleuchteter Makeup Spiegel mit 2 Klappbaren Seitenspiegeln, 180° Drehbarer Kosmetikspiegel mit 16 Natürlicher LEDs, 3 Seiten, Einstellbar, Dimmbar, Batteriebetrieb oder mit USB-Kabel Verbunden, Weiß
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
geediar® Lampe LED zusammenklappbar in Buchform mit 2500 mAh Akku Lithium Nachttischlampe Nachtlicht Lights dekorative Lampen Ölbildscheibe, Kunststoff, Warmweiß
VON AMAZON
28,63 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages